Postapokalyptisches Anime RPG Forum
 

Coming Up For Fresh Air

Die Gruppen haben sich allmählich an die Umgebung gewöhnt und erste Ausgänge wurden unternommen. Beide Gruppen sind sich der Bedrohung der jeweils anderen bewusst, doch es sollten keine voreiligen Schlüsse und Entscheidung getroffen werden.

Indessen braut sich im Norden eine neue Gefahr auf. Eine ganze Horde an Untoten nähert sich den Gruppen und bildet eine Bedrohung, die es zu überwinden gilt.

Charaktere

Aussichten

2 Jahre seit dem Ausbruch
Frühling 2016
Neumond

Stadt: 13°, Bewölkt
Wald: 11°, Nieselregen
Außen: 13°, Teils bewölkt

Team

Solltet ihr Fragen haben, wendet euch an uns:


Mischa
Admina


Ares
Codierer


Neuste Themen

sleep talking

Arcania - High-Fantasy-RPG

Elias Rayn - ALPHA

Digimon World: Next Order

5-jähriges Jubiläum in Sternenfall!

Rosenspiel

Pokémonkette

Zitat des Tages

Reservierungen

Was würdest du tun, wenn...?

Assoziationsspiel

x oder y

Ideen

Postingpartner-Gesuche

Forenvorstellung

Gast
Gast
Deltakun
Gast
Gast
Gast
Gast
Ares
Gast
Gast
Gast
Gast
Ares
Ares
Ares
Sa 26 Aug - 22:07

Di 15 Aug - 22:59

Do 3 Aug - 23:27

Di 1 Aug - 23:56

Mo 17 Jul - 13:25

So 18 Jun - 19:15

Fr 16 Jun - 21:59

Fr 16 Jun - 21:43

Fr 16 Jun - 21:34

Fr 16 Jun - 13:42

Fr 16 Jun - 9:53

Fr 16 Jun - 9:53

So 11 Jun - 0:36

Sa 10 Jun - 21:39

Sa 10 Jun - 0:18


Austausch | .
 

 Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Spielleitung

Teamaccount

avatar

BeitragThema: Storyline   Do 11 Mai - 16:08

Storyline

Der Anfang vom Ende
Dass die Regierung viele Dinge vor der Menschheit verschweigt, war allen klar.
Dass die Regierung schon seit Ewigkeiten an Biowaffen forscht, war vielen klar.
Dass die Regierung diese Biowaffen im Geheimen an Freiwilligen testete, war einigen klar.
Aber dass die Regierung diese lebensgefährlichen Bakterien bald nicht mehr unter Kontrolle haben würde, hatte niemand erwartet.

Washington, D. C. - im Februar 2013 stellte das Innenministerium fest, dass die Bakterien das menschliche Hirn um rund 40% schrumpft und dessen Kapazität auf ein Minimum reduziert. Was bleibt, sind animalische Überlebensinstinkte und ein nahezu unstillbarer Hunger. Die UN beriet sich darüber, was mit den Bakterien angestellt werden solle, doch bald schon, im Oktober 2014, traten die ersten vereinzelten Fälle im Nordosten Amerikas auf. Die Übertragung ist zunächst unklar. Doch die Fälle werden immer häufiger, immer mehr Notrufe werden der Regierung gemeldet. Im Dezember 2014 gerät die Situation außer Kontrolle. Das Virus hat sich mittlerweile über den kompletten Kontinent ausgebreitet und auch Europa und ein Großteil Asiens sind betroffen. Die Regierungen bringen die wichtigsten Menschen in Sicherheit. Ein Teil der Menschheit ist der Infektion bereits ausgesetzt.
Der andere muss nun überleben. Das Einzige, was noch zählt, ist das Überleben.

Das Jahr 2016. Ein kleines Gebiet im Westen Nordamerikas ist nach langer Suche von Überlebenden besiedelt worden. Eine Kleinstadt wird nun von einer Gruppe Überlebender bewohnt, die kleinere Barrikaden um die Stadt herum gebaut haben. Eine andere Gruppe hat den naheliegenden Wald als ihr Eigen erklärt. Die Gruppen ziehen immer wieder durch das Land, müssen Vorräte suchen, die Sicherheit ihrer Gruppe gewährleisten.
Konflikte können nicht umgangen werden. Gefahren der Natur stehen bevor und die Bedrohung derer, die von den Viren in willenlose Tiere verwandelt wurden, dessen einziges Ziel es ist, zu fressen.
Nach oben Nach unten
http://littlepieceofheaven.forumieren.eu
 

Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Storyline Dallas bei Nacht
» Die Storyline - Grundstein zum RPG Einsatz
» Storyline
» - Storyline -
» Storyline

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-